Wie entsteht eine Lüge ?

Lügen      Es ist erstmal ein negatives Wort.

Warum ? Das tun man nicht!

Warum ? Was tut man denn !

??????

Wie ist denn eine Lüge entstanden ?

1 Stufe 

Aus einer Not heraus entsteht die erste Lüge. Es ist eine Notwendigkeit um Schaden bei sich abzuwenden und einen Nutzen zu haben. Zum Beispiel einer Strafe zu entkommen.

Warum ? Aus Angst, Scham.

Sie ist  von Außen schon angelegt (Opfer- Täter). Das Umfeld hat diese Angst als Ausstrahlung .Ob von Eltern, Verwandt und Freunde .

Ohne das man es selbst merkt,  eine unterschwellige Schuld entsteht.  In der Kindheit je nach Umfeld wird es eingedrückt als Notlüge.

Auflösung: Durch unser aller Verständnis und Verzeihen

Bei nicht Auflösung und Verdrängung

folgt die

2 Stufe

Er passiert ein Missgeschick und da man ja schon die Notlüge kennt, nutzt man eine Taktik. Einfach es eindrehen als Zwecklüge mit dem Gedanken es merkt keiner.

Warum?   Nicht Versagen wollen.

Es sind eigene Gedanken des Versagens, Konfrontationen aus dem Weg zu gehen. Mutlosigkeit und  Zweifel entstehen ein mulmiges Gefühl steigt auf.  Der Augenkontakt ist gebrochen

Dieses Ereignis kann man wahrnehmen.

Bei Auflösung: Durch Verstehen und Verzeihen entsteht eine Freiheit mit sich selbst.

Bei nicht Auflösung und Verdrängung

folgt die

Stufe 3

Bei vielen  Ereignissen die einem nicht entsprechen . Versuche man das beste daraus zu machen. Sich immer selbst rauszureden. Das ist jetzt so!! Die ersten Glaubensätze werden in Gewohnheitslügen und später Zwangslügen verdreht. Schwindel kann sich zeigen auf Körperebene.

Warum? Kraftlos durch den Druck das Gesellschaft. zb Eine Job haben der einen nicht entspricht, doch weil man damit viel Geld verdient, oder abgesichert ist, bleibt man.

Es kann dann zu Krankheiten kommen. Macht der Gewohnheit.

Auflösung: Durch Verstehen und sich verzeihen, sich unterstützen lassen.

Bei nicht Auflösung und Verdrängung

folgt die

Stufe 4

Die eigene Wahrnehmung ist seine eigenen Unwahrheiten zu leben.

Der Zeitpunkt des selbst erkennen, ist nicht mehr zu merken. Man lebt seine Lebenslüge. Man lebt in seinem Lügen Konstrukt und manipuliert sein Umfeld mit Kampf und merkt es nicht. Personen werden mit in diese Lebenslügen integriert. Der Druck wird immer grösser.

Auflösung: Durch Krankheit, körperlich, geistig und seelisch.

Bei nicht Auflösung und Verdrängung

folgt die

Stufe 5

Da der Druck sich immer mehr aufbaut und es so zu einen, meist Größenwahn zeigt. Entsteht eine Propaganda Lüge. Diese Macht-Ohnmacht ,ist ein Konstrukt mit vielen beteiligten die eine Ideologie  verfolgen und andere Meinungen nicht mehr wahrnehmen wollen oder können. z.b Das Schneeballsystem, Parteien.

Auflösung: Durch Zerstörung des Konstrukt. Zusammenbruch, in sich zusammenfallen.

Ursache von Lügen

Jede Ursache hat seinen Anfang

Von Lügen sind es Schwingungen, die in unserer Aura verdreht wurden und es sich als Kraftlosigkeit zeigt . Man  meint das ist halt so und Kämpft.

Die Glaubensätzen tun ihr übriges dazu. Da es nicht hinterfragt wird.

Leiden ohne zu merken das man leidet.

Verstehen heißt Verzeihen dadurch kann LIEBE  fließen.

 

 

Profilbild von: Christiane Michler

Christiane Michler

Integrative Kommunikation erkennen annehmen überwinden